Sommersemester 2019

… Donnerstag, 23. Mai 2019, 18.15 h

Marie Rodewald (Hamburg)

Das weibliche „Red Pill“-Narrativ in ‚identitären‘ Netzwerken im Kontext von Stabilisierungsprozessen von rechter, hegemonialer Maskulinität

 

entfällt! … Donnerstag, 4. Juli 2019, 18.15 h

Konrad Kuhn (Innsbruck)

Alpenstädte. Atmosphären und Praktiken alpiner Urbanitäten

 

… Donnerstag, 4. Juli 2019, 18.15h

Vortrag von

Prof. Dr. Sabine Kienitz und Theresa Müller, MA (Hamburg)

Aberglaube und Kriegsbewältigung. Materialität und magische Praxis von Himmelsbriefen im 19. und 20. Jahrhundert

 

… Donnerstag, 11. Juli 2019, 18.15 h

Juliane Tiffert (Kiel)

Auf Fahrt für Führer, Volk und Vaterland. Eine Untersuchung zu den Berichten der Auslandfahrten Nationalpolitischer Erziehungsanstalten

 

Die Vorträge und Veranstaltungen finden statt im Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie

Edmund-Siemers-Allee 1 (West), 20146 Hamburg, Raum 220/209

Gäste und Freunde sind herzlich willkommen.

Hamburger Gesellschaft für Volkskunde e. V.
c/o Universität Hamburg, Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie
Edmund-Siemers-Allee 1 (West)
D-20146 Hamburg
Tel.  +49 (0)40 42838-4974
Fax: +49 (0)40 42838-6346
E-Mail: hgvolkskunde@uni-hamburg.de

 

Werbeanzeigen